inndata Hilfsprojekte

inndata unterstützt Spendenaktion für die Ukraine

 
Rasche Hilfe und Spenden wie Notstromaggregate für Familien in der kriegsgebeutelten Ukraine...
 
Rasche Hilfe vor Ort:
Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns alle. Die Menschen dort sind vor herausfordernde Notsituationen gestellt, in denen jede Hilfe zählt.

Aufgrund der Hilfsbereitschaft mehrerer Spenderinnen und Spender und mit Unterstützung durch inndata Datentechnik GmbH und den niederösterreichischen Familienbetrieb hagebau Baumarkt FETTER, konnte der christliche Politiker Jan Ledochowski einen Lieferwagen voller dringend benötigter Notstromaggregate für Familien in der kriegsgebeutelten Ukraine sammeln.



Dieser zwar kleine, aber für die Betroffenen enorm hilfreiche Transport wurde von Jan Ledochowski und einem Team im März 2022 über Polen zur ukrainischen Grenze gebracht. Auch Lebensmittel und andere wichtige Güter wurden bei diesem Hilfseinsatz übergeben.

Wir von der Firma inndata Datentechnik freuen uns, dass wir diese tolle Aktion finanziell und organisatorisch unterstützen durften!







zurück zur Liste